Zweitägiges Trainingscamp der Handballer


Im Mittelpunkt eines zweitägigen Trainingscamps der Handball-Jugendspielgemeinschaft (JSG) Kirchhain/Neustadt in Kirchhain standen die Verbesserung der individuellen Technik und die taktische Schulung in Angriff und Abwehr.


Freuen sich über ein gelungenes zweitägiges Trainingscamp: Die Nachwuchs-Handballer der JSG Kirchhain/Neustadt zusammen mit ihren Trainern und Betreuern.

Daran beteiligt waren rund 100 Jungen und Mädchen, die in der kommenden Runde in insgesamt acht Mannschaften am Punktspielbetrieb der Handball-Bezirks Gießen teilnehmen und die sich in den nun anstehenden Qualifikationsrunden für eine möglichst hohe Spielklasse qualifizieren wollen.

Um dafür den letzten Schliff zu bekommen, wurde von Samstagmorgen bis Sonntagabend in zwei Hallen individuell und im Mannschaftsverband mit dem Ball trainiert. Gleichzeitig hatten die Trainer die Möglichkeit, im Schulungsraum der Heinrich-Weber-Halle ihren Schützlingen die taktischen Finessen des Handballs noch einmal auf theoretischer Ebene zu erläutern.

Unterstützt wurden sie dabei von Arno Jung, Nachwuchskoordinator von Handball-Bundesligist TV Hüttenberg und zudem Trainer der Hüttenberger Bundesliga A-Jugend. „Seine Teilnahme an unserem Camp war eine absolute Bereicherung“, freute sich JSG-Jugendleiterin Heike Ulrich, die das Trainings-Camp organisiert hatte.

Dazu gehörte auch, dass die Jungen und Mädchen während der Mittagspause am Samstag an einem Badminton-Schnuppertraining teilnehmen konnten. Die nötigen Tipps dazu gab es von Reiner Nau vom BSC Kirchhain, mit dem die Handballer schon seit Jahren im Jugendbereich kooperieren.

Bleibt zu erwähnen: Für jeden Teilnehmer gab es ein T-Shirt mit der Aufschrift „Trainingscamp 2018“, mitfinanziert vom Förderverein Kirchhainer Handball, der zusammen mit einigen Sponsoren auch für die Verpflegung während des Camps und ein gemeinsames Abschlussessen sorgte.


Sportliche Abwechslung in der Mittagspause des Trainingscamps: Reiner Nau vom BSC Kirchhain gibt zwei Nachwuchshandballerinnen Tipps für den Umgang mit dem Badmintonschläger.

Text und Fotos: Achim Bendel

Redaktionelle Bearbeitung: Frank Wagner

#TSV #Handball #Trainingscamp

32 Ansichten
  • Facebook Social Icon

Vieles von MeinKIRCHHAIN, wie z.B. unsere Bildberichterstattungen von Kirchhainer Veranstaltungen erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Falls dir gefällt, was wir machen, kannst du unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.

MeinKIRCHHAIN – eine Marke von: