„Buntes und weltoffenes Kirchhain“ am 01. September auf dem Marktplatz



In Kirchhain soll ein Zeichen für Weltoffenheit und Toleranz gesetzt werden. Dafür haben sich die im Stadtparlament vertretenen Fraktionen, die Kirchen, Gewerkschaften, verschiedene Vereine und Institutionen, die Alfred-Wegener-Schule sowie die Band Softeis zusammengeschlossen.

Am Freitag, dem 01. September wollen sie gemeinsam ab 16.30 Uhr auf dem Marktplatz in Kirchhain ein Fest „Kirchhain: Bunt und Weltoffen“ mit Livemusik, kurzen Statements und Infoständen durchführen und zeigen, dass Kirchhain eine bunte und weltoffene Stadt ist. So werden z.B. die im Kirchhainer Parlament vertretenen Parteien, Vereine wie die AWO, das VdK, der TSV Kirchhain, Gewerkschaften sowie die Kirchen Infostände aufbauen und ein Zeichen gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus setzen.

Die Alfred-Schule Kirchhain hat vor einigen Wochen das Siegel „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhalten. Schülerinnen und Schüler werden gemeinsam mit ihren Lehrern das Projekt vorstellen und mit dem Stück „Respekt“ der AG Darstellendes Spiel den Besucherinnen und Besuchern das Thema näher bringen. Die in Kirchhain bekannte Kultband „Softeis“ tritt an diesem Abend Unplugged auf und wird die Veranstaltung musikalisch begleiten.

Für das leibliche Wohl sorgen das Begegnungscafé, die Türkische Gemeinde Kirchhain sowie der TSV Kirchhain.

Als Redner sind Stadtverordnetenvorsteher Klaus Weber und Bürgermeister Olaf Hausmann vorgesehen. Darüber hinaus wird Pfarrer Dr. Georg Kuhaupt einen Redebeitrag halten, und zwar eine kritische Beleuchtung der These vom „Christlichen Abendland“.

Eingeladen sind auch die Bundes- und Landtagsabgeordneten aus dem Landkreis sowie Landrätin Kirsten Fründt.

Alle Interessierten sind herzlich Willkommen. Veranstalter sind die im Stadtparlament vertretenen Fraktionen: SPD, CDU, Die Grünen, FDP sowie die „Die Linke“.


Bist du dabei? Sag es deinen Freunden und Bekannten. Mit einem Klick auf das Bild kommst du zur Facebook-Veranstaltung mit weiteren Infos:

#Kirchhain #Buntundweltoffen #TSV #OlafHausmann #AWO #VdK #Fremdenfeindlichkeit #Rassismus

86 Ansichten
  • Facebook Social Icon

Vieles von MeinKIRCHHAIN, wie z.B. unsere Bildberichterstattungen von Kirchhainer Veranstaltungen erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Falls dir gefällt, was wir machen, kannst du unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.

MeinKIRCHHAIN – eine Marke von: