Am 28. Juni: Begegnungscafé / Bewegungscafé



Sport verbindet.

Das ist das Motto des nächsten Begegnungscafés des Arbeitskreises Flüchtlingshilfe und der Stadt Kirchhain. Ein Bewegungscafé soll es werden, denn Bewegung, Sport, Spiel und Spaß stehen im Vordergrund der Veranstaltung.

Auf dem Sportgelände des TSV Kirchhain, in Zusammenarbeit mit der Abteilung Fußball, der Abteilung Turnen und dem JUKUZ-Team des Jugend- und Kulturzentrums, ebenso wie mit der Seniorenbeauftragten der Stadt Kirchhain, wird ein vielfältiges Programm für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und Senioren, mit und ohne Migrations- und Fluchthintergrund angeboten.

Ein bunter Mix aus Fußballspiel in Kleinfeldern mit gemischten Teams, Bewegung für Erwachsene und Sport und Spaß für Kinder wird den ganzen Nachmittag über angeboten, dazu sorgt das bewährte Team des Begegnungscafés für das leibliche Wohl.

Begegnungscafé / Bewegungscafé:

Mittwoch, 28. Juni um 15:00 Uhr auf dem TSV-Sportgelände (Festplatz)

Eingeladen sind alle sportbegeisterten Kirchhainerinnen und Kirchhainer, alle Bürgerinnen und Bürger die an der Begegnung mit den in Kirchhain lebenden Geflüchteten interessiert sind und alle, die in lockerer Atmosphäre bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen beides miteinander verbinden möchten.

Kuchen- oder Kaffeespenden werden gerne angenommen.

Kontakt: Per E-Mail über die Stadt Kirchhain, Fluechtlingsangelegenheiten@kirchhain.de oder den Arbeitskreis Flüchtlingshilfe Kirchhain.

Bildergalerie bisheriger Begegnungscafés:

Fotos bereitgestellt von: Konrad Weber

Redaktionelle Aufbereitung: Frank Wagner

#Begegnungscafé #Flüchtlingshilfe #Kirchhain

89 Ansichten
  • Facebook Social Icon

Vieles von MeinKIRCHHAIN, wie z.B. unsere Bildberichterstattungen von Kirchhainer Veranstaltungen erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Falls dir gefällt, was wir machen, kannst du unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.

MeinKIRCHHAIN – eine Marke von: