LEGO-Bautage der Kolpingfamilie in Kirchhain 2017

Am vergangenen Wochenende durften 25 Kinder aus ca. 250.000 Legosteinen eine Stadt aufbauen. Die Kolpingfamilie Kirchhain lud im Rahmen ihrer Familienarbeit 8 bis 12 jährige Kinder dazu ein. Aus Bausätzen entstanden so in Kleingruppen die tollsten Gebäude, wie Flughafen, Polizeistation, Feuerwehr, Sportplätze und vieles mehr.

Präsentiert wurde das in zwei Tagen entstandene Gesamtwerk am Sonntag, den 12.02.2017 nach dem Gottesdienst im Pfarrsaal der katholischen Kirche. Dort durften dann auch Eltern, Großeltern sowie große und kleine LEGO-Baufans die Stadt bewundern.

Anbei ein Film und ein paar Bilder, die uns freundlicherweise von Birgit Gruß zur Verfügung gestellt wurden:

Auch MeinKIRCHHAIN.de wurde dazu eingeladen, die Kinder bei ihrer Arbeit zu dokumentieren und folgte dieser Einladung gerne. Es war uns eine Freude, dabei sein zu können und zu beobachten, wie die Kids kooperativ, mit Disziplin und Elan ans gemeinsame Werk gingen. Da könnte sich auch der eine oder andere Erwachsene unter uns eine Scheibe von abschneiden.

Ihr habt das toll gemacht und natürlich kommen wir auch nächstes Jahr gerne wieder – dann ist nämlich laut Birgit Gruß das Thema LEGO Star Wars geplant.

Weiterführende Links:

Facebook-Album von MeinKIRCHHAIN

97 Ansichten

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen