Big Band Festival auf der Kanareninsel Teneriffa

Bereits zum 4. Mal besuchte die AWS Big Band mit 36 Musikerinnen und Musikern aus Kirchhain die Deutsche Schule auf Teneriffa. Die Band-Freundschaft verbunden mit den gegenseitigen Besuchen besteht nun schon seit 10 Jahren. Auch in diesem Jahr hatten die MusikerInnen eine intensive Zeit mit vielen gemeinsamen Begegnungen sowohl mit der Banda der Deutschen Schule Teneriffa als auch mit der der Deutschen Schule Gran Canaria.

Die Big Band der Alfred Wegener Schule unter der der Leitung von Michael Korte, Torsten Mihr und Martin Simon, die Bandita der Deutschen Schule Las Palmas unter der Leitung von Reinhold Mantei und Susan Pooyan und die Banda und Bandita der Deutschen Schule Teneriffa unter der Leitung von Victoria Roulston und Maike Niemeier gestalteten ein gemeinsames Konzert. Stücke aus dem Bereichen Jazz, Rock, Pop, Funk und Latin waren zu hören.

Im Vorfeld des Konzertes hatten alle drei Bands auch gemeinsame Stücke in Workshops erarbeitet, die dann am Ende gemeinsam von 110 MusikerInnen präsentiert wurde. Der Sambucada mit Samba-Rhythmen und der Klassiker "Chameleon" mit vielen Improvisationen waren Höhepunkte des Abends. Auch konnte der Projektchor, der von den Sängerinnen der AWS Big Band geleitet wurde, eine eindrucksvolle vokale Performance des John Lennon-Hits Imagine präsentieren.

Zum ersten Mal hatte die Big Band der AWS die Gelegenheit, an dem Jugend-Musik-Festival in der Universitätsstadt La Laguna teilzunehmen. In einem eindrucksvollen Straßenkonzert zeigte die Band ihr breites Repertoire und hatte mitsingende und –tanzende Zuhörer/innen.

Neben der Musik wurde natürlich auch das herrliche Wetter am Strand oder bei Ausflügen genossen. Auch konnten die Kirchhainer Musiker viele kulturelle Besonderheiten der Kanareninsel in ihren Familien kennenlernen.

Fotos: Torsten Mihr

Weiterführende Links: Reisebericht auf der Homepage der AWS

  • Facebook Social Icon

Vieles von MeinKIRCHHAIN, wie z.B. unsere Bildberichterstattungen von Kirchhainer Veranstaltungen erfolgt auf ehrenamtlicher Basis. Falls dir gefällt, was wir machen, kannst du unsere Arbeit mit einer Spende unterstützen.

MeinKIRCHHAIN – eine Marke von: